SVG Weingarten (J) - SV 1898 Brötzingen e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

SVG Weingarten (J)

Archiv > Archiv 2010 Jugend

An ihrem letzten Kampftag vor dem Meisterschaftsendrundenfinale gaben sich die Nachwuchsringer des SV 98 Brötzingen keine Blöße und besiegten vor heimischer Kulisse den Bundesliganachwuchs von Germania Weingarten mit 32:12.
Während Joel Leon Kum ; Alexander Roor; Christian Wagner und Justin Herold ohne Gegner die volle Ernte einfuhren mussten sich Jim Bob Mettke; Jens Westermann  ; Chiara Herold; Raphael Quade mit ihren Gegnern auf der Matte messen .
Lediglich Stephen Roor ; Ramazan Sultanov und Kevin Reimann mussten die Überlegenheit ihrer Gegner anerkennen.
Für Trainer Stephan Herold und seine Mannschaft steht nun am 12.12.2010 das Saisonfinale in Niederliebersbach in Haus.
Mit dem KSV Kirrlach ; KSV Hemsbach; KSV Malsch ; KSV Sulzbach und dem KSV Ketsch warten ziemlich harte Brocken auf den SV 98 Brötzingen. Mit etwas Glück in der Gruppenauslosung wäre Platz drei ein durchaus erreichbares Ziel.
Mit der Qualifikation zu diesem Finale haben die jungen Brötzinger Griffkünstler jedoch schon mehr erreicht als ihnen zu Beginn der Saison zugetraut wurde.
Dementsprechend frei , unbefangen und ohne jeden Druck kann Stephan Herold an die Bergstraße reisen um dort  nach den Sternen zu greifen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü